Startseite

» Vermittlung von Unterkünften
» Service für Gruppenreisen
» Seminare & Tagungen
» Incentives
» Rundfahrten & Reiseleitung
» Schifffahrtsbetreuung
» Eventmanagement
» Ticketservice
» Information & Beratung
» Marketing
» Einkauf und Vermarktung von
Unterkünften
» Unsere Partner
» Inselkarte Usedom /
Mecklenburg Vorpommern
» Insel-Impressionen
Home | Kontakt | Impressum

 
Rufen Sie uns an:
+49 (0) 38378 - 49 77-22
Wir beraten Sie gern.

Jetzt Fan werden: 
useHdom.de
bei Facebook
 

 
 
© 2004 - 2017 by useHdom
 

 

Schifffahrtsbetreuung - Stop-over-Angebote



Um Ihre Schifffahrt noch abwechslungsreicher zu gestalten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit verschiedene Touren (stundenweise / halbtags / ganztags) bei uns zu erfragen und auch direkt zu buchen.

Zur Auswahl stehen dabei u.a.: die Inseln Usedom und Rügen, das Fischland, Stralsund, Greifswald, Wolgast und Ueckermünde.

Halbtagestouren

Die Bausteine der Halbtagestouren können auch untereinander neu kombiniert werden, dies ist immer abhängig vom Aufenthalt und der entsprechenden Zeit für die einzelne Tour. Gern stehen wir Ihnen für weitere Informationen/Angebote zur Verfügung.


A   Usedom: Zinnowitz mit Spaziergang auf der Seebrücke und der Promenade, Koserow mit den Salzhütten und Steilküste, die drei "Kaiserbäder" Ahlbeck - Heringsdorf - Bansin
 
B   Usedom: Historisch-Technisches-Informationszentrum in Peenemünde, Karlshagen mit Besichtigung des Hafens und ggf. Strandspaziergang Zinnowitz mit einer kleinen individuellen Promenadenwanderung, Krummin und Neeberg mit ihren Kirchen
 
C   Usedom: Die drei "Kaiserbäder" Ahlbeck - Heringsdorf - Bansin mit der Ahlbecker Seebrücke und einer kleinen Promenadenwanderung, Benz mit Holländer Mühle - ggf. mit Besichtigung der Kirche und Galerie und falls zeitlich möglich: das Wasserschloss in Mellenthin, Lieper Winkel mit Hafen Rankwitz (Fisch-Snack möglich)
 
D   Usedom: Seebad Ahlbeck, Thurbruch, Benz mit Holländer Mühle, Wasserschloss in Mellenthin, Lieper Winkel mit Hafen Rankwitz (Fisch-Snack möglich), Stadt Usedom mit dem historischen Marktplatz
 
E   Wolgast: "Tor zur Insel Usedom", Bürgerhäuser in der historischen Altstadt, gotische St. Petri Basilika, Gertrudenkapelle (15. Jh.), Rungehaus, Museum "Kaffeemühle", Tierpark, Stadtmuseum, Peenebrücke (größte & schönste Waagebalken-Klappbrücke Deutschlands)
 
F   Rügen: auf der Insel angekommen geht es in Richtung Königsstuhl, dem höchsten Kreidefelsen Rügens (ca. 117m); weiter durch den Nationalpark in Richtung Sassnitz bis zum bekanntesten Seebad der Insel: Binz; es folgt Sellin mit seiner historischen Seebrücke; Rückfahrt über "die weiße Stadt" Putbus
 
G   Fischland: im östlich gelegenen Zingst beginnt der Weg über die Halbinsel; weiter geht es ins ehemalige Seefahrer- und Fischerdorf Prerow und die historischen Boddendörfer Wiek und Born; später geht die Fahrt ins malerische Ahrenshoop; Rückfahrt über Wustrow und Ribnitz-Damgarten mit seinem Bernsteinmuseum
 
H   Stralsund: Stadtrundgang mit Besichtigung der Marienkirche (Kirchturm 349 Stufen!), Alter und Neuer Markt zum Kennenlernen der historischen Bürgerhäuser, Backsteingotik, Franziskanerkloster, weiter zum Hafen um einen "Blick nach Rügen zu werfen" und das neuerbaute Ozeaneum zu besichtigen
 
I   Greifswald: Stadtrundgang durch die Altstadt - u.a. Besuch der ältesten und größten Kirche der Stadt (Marienkirche), weiter über den historischen Marktplatz zum Fischmarkt bis hin zum historischen Hafen, nächster Stopp Klosterruine in Eldena, Klappbrücke zum malerischen Fischerdorf Wiek
 
J   Ueckermünde: Historische Altstadt, Marktplatz, St. Marien-Kirche, Pommersches Schloss (letztes erhaltenes Schloss pommerscher Herzöge), Haffmuseum, Tierpark, Ueckermünder Hafen


Ganztagestouren ...

können aus den oben genannten Halbtagestouren kombiniert und auf Wunsch mit kulinarischen Pausen verbunden werden.

» weitere Informationen anfordern / Angebot buchen